Karte wird geladen...
19.12.17 09:34 2

Zu schnelles Durchfahren der Ortschaft!

Ludwigstraße 5, Traunstein
Die Verkehrsführung der B 304 durch Altenmarkt verleitet zum schnelleren Fahren. Das durchfahrende Verkehr ist auf der Höhe der Tankstelle "Wurm" zu schnell. Besonders schwere LKW's (bilden den Großteil des Verkehrs) erzeugen dadurch Lärm, der von den Bewonern als sehr belastend empfunden wird. Das Beschleunigen nach dem Bahnübergang findet nicht mäßig statt, weil die gerade Straßenführung eher an ein Ende der geschlossenen Ortschaft erinnert und somit zum schnelleren Fahren geradezu einlädt. Die Luftverpestung und Lärmbelastung sind die Folge. Die Straße führt an einem Wohngebiet vorbei. Die Lebensqualität im Wohngebiet ist dadurch stark eingeschränkt. Es handelt sich dabei um hunderte von Haushalten! Wenn schon die Umgehung nur eine Utopie(Traum der fernen Zukunft) bleiben soll, dann muss doch bitte wenigstens wo es möglich ist für Abhilfe gesorgt werden. B 304 ist für den Landkreis von großer Bedeutung, die betroffenen Anwohner sind die Leidtragenden. Transport und Berufsverkehr, Ferien und Urlaubsverkehr, Alles Rollt durch Altenmarkt!
Sophia Lausch
10.01.18 14:29
Hallo,

bezüglich Ihres Anliegens haben wir beim Landratsamt Traunstein nachgefragt und einen Artikel dazu verfasst. Hier ist der Link zum Artikel: https://www.chiemgau24.de/chiemgau/trostberg/altenmarkt-an-der-alz-ort458413/altenmarkt-raser-schnelles-fahren-verkehr-lkw-laermbelaestigung-touristen-anwohner-9512826.html
Wir hoffen, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten!
Viele Grüße,

Sophia Lausch
Sophia Lausch
09.01.18 09:43
Hallo,

danke für Ihren Pinweis. Wir werden uns um Ihr Anliegen kümmern.

Viele Grüße,

Sophia Lausch